Produkte

Neuer Rekord mit unseren Vibracorer VC! 79 Stationen in nur 44 Stunden! (hier klicken)

Der Vibracorer VC ist ein elektrisch angetriebenes Vibrationsbohrsystem für Bodenproben im Rahmen geologischer Grundlagenforschung, Seekieserkundung und Kabeltrassierung.

Das Vibracorer VC liefert bei einer Frequenz von ca. 30 Hz qualitativ hochwertige Bodenproben:

Vibracorer VKG – das Original

bei Fein-, Mittel- und Grobsanden
• bei Torf
• bei Sand mit siltig-tonigen oder kiesigen Komponenten

Das Gerät ist für 3 m (VC-3), 6 m (VC-6) und 9 m (VC-9) lange Proben umrüstbar.

Mit konstanter und hoher Eindringgeschwindigkeit wird ein hoher Füllungsgrad des Kernrohres und somit eine hochwertige Bodenprobe erreicht.

Mit dem Vibracorer VC wurden bereits Bodenproben aus bis zu 1000 m Wassertiefe entnommen.

Jahrzehntelange Erfahrungen im praktischen Einsatz lassen effiziente Einsätze mit bis zu 40 Bohrungen am Tage zu. Aufgrund des geringen Gewichtes,  1000 kg bei maximaler Auflast  und maximalen Höhe von 4,50 / 7,50 / 10,50  m, ist die Nutzung auch auf kleineren Schiffen möglich.

<< Vibracorer VC (PDF 701 kb) >>

<< Technische Spezifikationen >>  << Video >>